Heilkreis für Frauen

Abgetrennt von ihren Wurzeln gehen Frauen heute wie selbstverständlich Wege, die von Männern für Männer entwickelt wurden.
Frauen nehmen männlich strukturierte und dominierte Regeln an, ohne eine Ahnung von der ihnen selbst innewohnenden Kraft zu haben.

Diese Ahnungslosigkeit, wie sehr sie von ihrer ursprünglichen Lebensnatur entfremdet lebt, ist die Tragödie der modernen Frau.

Wenn Frauen sich im Kreis treffen und austauschen, stärken sie sich gegenseitig.
Jede Frau sehnt sich nach Ganzheit und Lebendigkeit und nach der Verbindung zu ihrer weiblichen Ur-Kraft.

Uns getrennt zu fühlen ist Teil unseres tiefsten Schmerzes – getrennt von uns selbst, voneinander, von der göttlichen Quelle und von einer Realität, in der wir Liebe sind.

Es ist Zeit, Schritt für Schritt die Trennungen aufzulösen und in einem Leben der Verbundenheit mit uns selbst und allem Sein anzukommen.

Selbstliebe
ist der Schlüssel zu unserer Liebesfähigkeit!
Je mehr wir uns selbst lieben, desto mehr können wir Liebe schenken.
Je mehr wir unseren eigenen Wert von innen her erkennen, 
desto mehr steigen wir aus den Trennungen von Konkurrenz, Neid oder Vergleich.

Wahrheit
Im Kreis der Frauen weben wir ein Netz der Schwesternschaft,
in der jede sich in ihrer Wahrheit zeigen kann 
und wir aneinander Anteil nehmen.
So kann sich Misstrauen und Angst wandeln in Vertrauen.

Kraft und Schönheit
Wir spiegeln uns gegenseitig 
und lernen so unsere ureigenste Schönheit und Kraft sehen und schätzen.

Eigenverantwortung
Der Heilkreis richtet sich an Frauen, die bereit sind, 
ihr Leben eigenverantwortlich zu gestalten.
Wir erschaffen uns unser Außen zu 100 % selbst.
Indem wir die Verantwortung für uns übernehmen,
gehen wir aus der „Opferrolle“ 
und die bis dahin blockierten Energien
zur Gestaltung des eigenen Lebens im „Hier und Jetzt“ 
stehen wieder voll zur Verfügung.

Freiheit
Nimm dir die Freiheit ganz zu sein!
Wir müssen nicht so leben, wie es die Anderen von uns erwarten.
Wir müssen auch nicht so leben, „wie es sich gehört“.
Nimm dir die Freiheit, dein ganz eigenes Leben zu leben.
Nimm dir die Freiheit ganz zu sein!

Zum Heilkreis

Wir treffen uns auf Augenhöhe und jede Frau bekommt Raum über ihre momentane Situation zu sprechen und sich Werkzeuge an die Hand geben zu lassen, um den Alltag energievoll beschreiten zu können.

Es geht darum, BewusstSein für sich selbst zu schaffen und zu integrieren, um das innere Licht wieder zum Strahlen zu bringen. So werden die eigenen spirituellen Gaben freigelegt und genutzt.

Ein weiterer Aspekt dieses Heilkreises ist es, die eigene Intuition zu schulen, sich in sein Gegenüber auf der Herzensebene reinzufühlen und sich zu trauen, die eigene Wahrnehmung mit den Frauen zu teilen. 

Wir werden gemeinsam lachen und weinen, 
tanzen und meditieren, 
fröhlich und laut sein und auch Stille zulassen.

Wir essen und trinken gemeinsam 
und genießen es, einfach nur glücklich zu sein im Kreis von starken Frauen!

Eine neue Frauenkultur entsteht. Zwar noch ganz jung, aber mit weit zurückreichenden Wurzeln.

Sei auch du ein Teil davon. Lass uns gemeinsam Zukunft gestalten!

Ich freue mich auf Euch!

Organisatorisches

Maximale Teilnehmerzahl pro Heilkreis: 6 Teilnehmerinnen

Termine:
Freitag,    07. Juni 2019
Freitag,    02. August 2019
Freitag,    27. September 2019
Freitag,    15. November 2019
Freitag,    13. Dezember 2019

Zeitrahmen:
jeweils ab 17.00 Uhr bis ca. 22.00 Uhr

Ort: Seelenschule

Ausgleich: 25 Euro



Diejenigen unter uns, die frei genug sind, um mit der eigenen inneren Weisheit in Kontakt zu treten,
verfügen über eine weitere wunderbare Quelle.
Es erfordert Mut, jener Weisheit zu vertrauen.
Es bedeutet, dass wir frei vom Urteilen, Anklagen und Beschwichtigen sind;
dass wir nicht nur bereit sind, uns kongruent zu verhalten,
sondern auch dazu, Risiken einzugehen.

Virginia Satir

 

 

 

Nach oben

Seelenschule