Die Meisterschaft des Seins

Transformations-Seminare

"Die größten Meister sind diejenigen,
die nie aufhören, Schüler zu sein."

Ignaz Anton Demeter

 

In der Neuen Energie steht es vielen Menschen offen, ein Meisterbewusstsein zu verkörpern und sich bewusst auf den Weg der eigenen Meisterschaft zu begeben.

Einige Menschen sind mit der Schwingung des Meisters geboren worden und öffnen sich in diesen Zeiten für diesen Weg. Der Weg in die Meisterschaft befreit von überfälligen Glaubenssystemen, inneren Blockaden und Illusionen, die aus dem Kollektivbewusstsein kommen. Sie überlagern die eigene Seele und macht die Seele unfrei.

Für den Weg in die Meisterschaft ist ein sogenannter Pioniergeist erforderlich, da einige von uns als Vorreiter den Weg vorweg gehen, damit andere nachgehen können. Die ständig steigenden Energien der Erde schaffen die Voraussetzung dafür.

Der Weg der Meisterschaft ist ein ganz persönlicher und individueller Weg, eine persönliche Initiation. Jeder begibt sich auf unbekanntes Terrain.
Der Weg ist nicht vollständig einsehbar. Jeder kann diesen Weg nur ein Stück weit vorausplanen, weil noch niemand deinen Weg gegangen ist. Wer diesen Weg geht, öffnet sich für Neuland.
Die Wegbegleiter sind die Aufgestiegenen Meister und die Erzengel.

Auch wenn es ein sehr persönlicher Weg ist, so gibt es Themen der Meisterschaft, die in einer Gruppe von Gleichgesinnten erfahren und verinnerlicht werden können.

Hierfür gibt es in der Seelenschule die 3. Seminarreihe der Transformations-Seminare, die sich ganz gezielt auf die Meisterschafts-Themen fokussiert.

Inhalte:

  • Den Körper als Seelengefährten annehmen
  • Die eigenen Potenziale der Meisterschaft erkennen
  • Im Einklang mit der Erde leben
  • Die eigene körperliche Präsenz immer wieder ausbalancieren
  • Verkörperung der Heilräume
  • Arbeit mit den Elementen
  • Vollständige Integration der inneren Seelen-Archetypen - wie beispielsweise die Ausbalancierung der Inneren Familie
  • Verschmelzung von Yin und Yang - die eigene innere Dualität in die Einheit bringen
  • Integration der Meisterwerkzeuge wie Dankbarkeit, Heilung, Wunder, Mitgefühl, Präsenz...
  • Die eigene Liebesschwingung erhöhen
  • Die Seele einer Frau

Weitere Themen und Inhalte ergeben sich aus dem Gruppenprozess.

Termine für die laufende Gruppe:

2. Teil: 08. - 09.07.2022
3. Teil: 02. - 04.09.2022
4. Teil: 18. - 20.11.2022
5. Teil: 06. - 08.01.2023
6. Teil: 17. - 19.03.2023
7. Teil: 28. - 30.04.2023

Das nächste Meisterschafts-Seminar beginnt im Oktober 2022. Genaue Termine werden noch mitgeteilt.

Zeitrahmen:

Beginn: Freitag ab 9.00 Uhr
Ende:    Sonntag um 16.00 Uhr

In den Seminaren findet tiefe Transformationsarbeit statt. Auch die Nacht ist Seminarzeit (Heilschlaf). Hier ist Ruhe und Abgeschiedenheit vom Alltag erorderlich. Es ist ratsam, den Abend nicht zuhause zu verbringen.
Die Seminarteilnehmer haben die Möglichkeit, in der Seelenschule zu übernachten oder in einer nahe gelegenen Pension.

Ort: Seelenschule

Deine Investition:

350 Euro (incl. MWSt) pro Seminar

maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen

Anmeldung:

Diese Seminare werden als Seminarreihe angeboten. Einzeln sind die Seminare nicht zu buchen.

hier geht´s zur Anmeldung

 

 

 

Seelenschule