Spirituelle Familienaufstellung als Erkenntnisweg

 

Ist die eigene Person in Ordnung, so kommt die Familie in Ordnung; 
ist die Familie in Ordnung, so kommt der Staat in Ordnung; 
ist der Staat in Ordnung, so kommt die Welt in Ordnung.
Lü Bu We

Die Familie aus der wir kommen
- mit unseren Eltern und Geschwistern
als auch unseren Vorfahren
- ist von großer Bedeutung für unser Leben. 
Ein beträchtlicher Teil von dem, 
was wir sind und wie wir sind, 
hat in der Familie ihre Wurzeln.

Der Boden auf dem wir wachsen ist unsere Familie. Liebe und Geborgenheit, Stabilität und Sicherheit, Rückzug und Zuhause – dies sind alles Begriffe, die eine Familie definieren.
Unsere Wurzeln sind bei jenen, von denen wir abstammen. Tiefe, gesunde Wurzeln geben Halt und die Voraussetzung für ein erfülltes Leben. Wer seine Wurzeln bewusst wahrnimmt, ist geerdet, angebunden und für das Leben gut gerüstet.

Wer die Schicksale in seiner Familie würdigt und die Verantwortung für sein Leben übernimmt, findet seinen Platz im System. Der Mensch wird dann frei, um sein eigenes Leben zu leben. Wer seinen Platz gefunden hat, findet seine Aufgabe in der Welt.

Was ist eine Familienaufstellung?

Bei einer Familienaufstellung wird das innere Bild der Familie durch Stellvertreter dargestellt. Durch dieses innere Bild werden Zusammenhänge im Familiensystem aufgedeckt, die im täglichen Alltag nicht immer erkennbar sind.

In unserer Seele ist das Bild unseres Familiensystems (aus der Herkunftsfamilie) gespeichert und beeinflusst unser Verhalten, unsere Werte, unseren Glauben, unsere innere Haltung und unser Verhalten. Damit hat es Auswirkungen auf unser jetziges Familienleben (Gegenwartfamilie) und unsere Kinder, auf unsere Arbeit und unsere Gesundheit.  

Mit Hilfe der Aufstellung wird Unbewusstes erkannt und gefühlt. Die tiefe Liebe, die unterbrochen war, kann wieder frei fließen. Damit eröffnen sich völlig neue Möglichkeiten für eine gute Lösung.

Für welche Themen ist eine Familienaufstellung geeignet?

  • Die Familie und ihre Ordnung als Kraftquelle erfahren
  • Den besten Platz in der Familie finden
  • Dynamische Verstrickungen auflösen - Klärung und Lösung von wiederkehrenden Mustern und Konflikten in der Familie 
  • Lösungen finden für Kinder und Jugendliche bei Lernstörungen, Verhaltensauffälligkeiten, Essstörungen, Krankheiten, Drogen u. a.
  • Energetische Aspekte von Krankheiten sichtbar machen
  • Beziehungsfragen und Entscheidungen klären
  • Unterbrochene Hinbewegungen zu den Eltern auflösen
  • Veränderung hinderlicher Glaubenssätze und Verhaltensmuster
  • Klärung von inneren Konflikten und Anteilen
  • Befreiung von Belastungen, Stress und Blockaden
  • Abschied nehmen und loslassen können von lieben Verstorbenen
  • Klärung von ungewöhnlichen Energien in Lebensräumen
  • Angespannte Berufssituationen und Problematiken anschauen und auflösen
  • Und vieles mehr…

Aufstellungstermine:

Samstag, 28. Dezember 2019
Samstag, 01. Februar 2020
Samstag, 14. März 2020


Zeitrahmen
von 9.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr (mal länger, mal kürzer – je nachdem, wie lange die letzte Familienaufstellung dauert)

Ort: Seelenschule

Deine Investition

Als Aufstellender beim Familienstellen beträgt deine Investition 150,00 Euro.

Es besteht auch die Möglichkeit, als Stellvertreter dabei zu sein. Bei diesem "Schnuppern" kannst du erkennen, ob diese Heilarbeit für dich geeignet ist. Der Ausgleich hierfür beträgt 40,00 Euro.

Pausengetränke, Obst und Gebäck sind inklusive.

 

Hier geht’s zur Anmeldung (als Aufsteller oder Stellvertreter)

 

Eine Familie ohne Liebe
ist wie ein Baum ohne Wurzeln 
aus dem Kaukasus

 

 

 

Nach oben

Seelenschule